Die Ungarische Sprache - A magyar nyelv

Alphabet und Aussprache - AlfabÚt Ús kiejtÚs

 

 

▄bersicht

 

D

 

Man hat's nicht leicht als Ungar im Ausland

44 Buchstaben, davon vier ungebrńuchliche

A

B

C

Cs

D

Dz

Dzs

E

F

G

Gy

H

I

J

K

L

Ly

M

N

Ny

O

Ë

Í

Ő

P

R

S

Sz

T

Ty

U

Ű

V

Z

Zs

 

 

Mit diesem Buchstaben sollten die Deutschen kein Problem haben. Er wird im Ungarischen genauso weich ausgesprochen wie im Deutschen.
Hier gilt (auch) wieder - analog zum b und g -, dass am Wortende das d weich bleibt und nicht zum t mutiert.

Das ist unbedingt zu beachten, denn an solchen Feinheiten manchen sich deutliche Unterschiede im Ungarischen aus:

Buchstabierung: "dee"

a könyved - dein Buch
a könyvet - das Buch (Akkusativform)

 

zurŘck im Text

weiter im Text

 

ZUR▄CK

Autor: Andreas Kraneis
ę 2002

all-forfree.de Counter Service